ATELIER LANDRY CLEMENT

Landry Clément ist sowohl Künstler als auch Handwerker. Künstler in seiner Kreativität und der ästhetischen Wiedergabe seiner Werke; Handwerker in der Beherrschung der Materialien und der Qualität jedes Details. Er mag Weichheit. Er zeigt es durch die weichen und runden Formen seiner Skulpturen. Die Besonderheit seiner Kreationen - in Eiche oder Kastanie - ist, dass sie vollständig von Hand geschnitzt sind. Auf der kreativen Seite ist es das ästhetische Ergebnis, das es antreibt, mit einer perfekten Beherrschung der Lautstärke, die es jedem ermöglicht, die eine oder andere Seite nach Belieben zu genießen. "Jedes Mal, wenn ich anfange zu kreieren, geht es darum, ein Interieur zu vergrößern", erklärt er gerne.


Landry Clément war mehr als 20 Jahre lang Juwelier. Als er sich für Skulptur interessierte, wollte er vor allem Gold huldigen. Die Vergoldungsarbeit, die seine Werke vergrößert. „Ich verbinde Gold mit meinen Skulpturen. Es bringt ihnen Adel, Eleganz und Kostbarkeit. Vor der Installation des Blattgoldes ist die Arbeit noch nicht abgeschlossen, es ist, als ob die Skulptur nackt wäre. “


Durch den Erfolg des Publikums bei verschiedenen Ausstellungen weiß Landry Clément nun, dass er "Menschen zum Vibrieren bringt".

Atelier Landry Clément, Skulptur mit Gold
Atelier PERNES-LES-FONTAINES

Articles de ATELIER LANDRY CLEMENT