STEPHAN VENEKAS

Subtiles Spiel mit Licht und Farben, offensichtliche Leidenschaft für die Luftfahrt, packende Bildaufnahme, Gefühl von Geschwindigkeit… Seine Arbeit spiegelt seine kontinuierliche Suche nach Emotionen wider, die mehr enthüllen als eine neue figurative Welt suggerieren; eine fast irreale Idealisierung, die ihren Ursprung in vertikalen Städten wie Hongkong hat. Darüber hinaus zeigen seine Bilder eine offensichtliche Verschmelzung von Luftfahrtwissenschaft, Architektur und Weiblichkeit, die uns zur Fantasie der unerreichbaren Pilotin führt. Das Ergebnis ist eine irgendwie paradoxe Mischung aus Freiheit und Zwängen.

Stephan Venekas, ein französischer Kunstfotograf
Atelier AVIGNON

Articles de STEPHAN VENEKAS